Mick Jagger (Foto: dpa/Facundo Arrizabalaga)

Der Geburtstag des Musikers Mick Jagger

ZeitZeichen: 26. Juli 1943

 

Sendung: Donnerstag 26.07.2018 9.05 bis 9.20 Uhr

Keith Richards hat sich längst bei Mick Jagger entschuldigt. Dafür, dass er seinem in alter Hassliebe verbundenen Bandkollegen und Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger im März diesen Jahres bescheinigt hatte, ein "alter Lustmolch" zu sein, der sich endlich sterilisieren lassen solle.

Dabei hatte Jagger doch nur seine Rolle als größtes Sexsymbol der Rockmusikgeschichte konsequent weitergespielt und war mit 73 Jahren zum achten Mal Vater geworden. Die Reduktion auf diese Rolle wird Jagger sicher nicht gerecht: Er hat auch viele andere Talente. Zum Beispiel als Songtexter, Schauspieler – vor allem aber als erfolgreiche Unternehmerpersönlichkeit. Das Handelsblatt jedenfalls schrieb kürzlich, von Jagger könne man viel über moderne Unternehmensführung lernen.

Von Thomas Pfaff


"ZeitZeichen"

Montag bis Freitag um 9.05 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Seit über 40 Jahren ist die Sendung "ZeitZeichen" eine feste Institution in der deutschen Radiolandschaft. Mit erzählerischer Kraft, analytischer Brillanz und publizistischer Kompetenz erinnert das "ZeitZeichen" an wichtige Daten und Ereignisse. Dabei geht nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch das Alltägliche, bis hin zum Skurrilen.

Neben dem aufwändig komponierten Beitrag sind im 15-minütigen "ZeitZeichen" alle Darstellungs- und Stilformen des Hörfunks zu erleben, von der reinen O-Ton-Collage über die Reportage bis hin zum Mini-Hörspiel.

Das ZeitZeichen ist eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.

Redaktion SR: Peter Weitzmann

Redaktion WDR: Michael Rüger

E-Mail: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen