Bobby McFerrin (Foto: Ingrid Hertfelder)

Musik der Welten

Voyages

Maria Gutierrez  

Musik u. a. aus Ghana, Burkina Faso und Kamerun erwartet Sie am Sonntagabend auf SR 2 KulturRadio - ab 18.02 Uhr in unserer Sendung Voyages!

Sendung: Sonntag 18.09.2022 18.02 bis 20.00 Uhr


Auf in afrikanische Klangwelten mit Manu Dibango, Sally Nyolo und Richard Bona, Kamerun, Ayub Ogada, Kenia, Sipho Gumede, Phinda Mtya und Umanji, Südafrika, Khadja Nin, Burundi, Geoffrey Oryema, Uganda, Angélique Kidjo, Benin, Papa Wemba und Lokua Kanza, Kongo, Gabin Dabiré, Burkina Faso, Salif Keita, Rokia Traoré und Amadou & Mariam, Mali, Adjiri Odametey, Ghana, Fatoumata Diawara, Elfenbeinküste, Stella Chiweshe, Simbabwe, Cheikh Lô, Senegal und Bobby McFerrin, der gesagt hat: "Über Afrika höre ich Weite, eine unfassbare Weite."


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Martin Breher

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja