Bobby  Mc Ferrin (Foto: Carol Friedmann)

Musik der Welten

Voyages

Mit Maria Gutierrez  

Musik von Bobby McFerrin, Youssou N’Dour, Neneh Cherry, Manu Dibango, Ladysmith Black Mambazo u. v. a. erwartet Sie in SR 2-Voyages mit Maria Gutierrez am Sonntagabend ab 18.00 Uhr!

Sendung: Sonntag 17.01.2021 18.00 bis 20.00 Uhr

Youssou N’Dour aus dem Senegal mit Neneh Cherry und ihrem Welthit "7 seconds", Manu Dibango aus Kamerun, der erste prominente Künstler, der an den Folgen einer Coronarvirus-Infektion gestorben ist, mit der A-cappela-Gruppe aus Südafrika Ladysmith Black Mambazo und “Wimoweh The lion sleeps tonight”, aus Sierra Leone der Gitarrist S.E. Rogie, Ayub Ogada aus Kenia, der Südafrikaner Sipho Gumede, die Belgierin Khadja Nin, die aus Burundi stammt, Goeffrey Oryema aus Uganda, die französisch-beninische Musikerin Angélique Kidjo, die viermal den Grammy Award gewann, so häufig wie kein anderer Afrikaner, Papa Wemba von der Elfenbeinküste, Sally Nyolo aus Kamerun, Lokua Kanza aus dem Kongo, Bobby McFerrin, Gabin Dabiré aus Burkina Faso, der Südafrikaner Umanji, Salif Keita und Rokia Traoré aus Mali, Adjiri Odametey aus Ghana und aus dem südafrikanischen Johannesburg Hugh Masekala und Miriam Makeba, Mama Afrika, gemeinsam mit Dizzy Gillespie “Don’t break my heart” von Paolo Conte.


Youssou N’Dour & Neneh Cherry - 7 Seconds (Foto: Columbia)


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja