Georges Moustaki  (Foto: dpa/Roland Witschel)

Musik der Welten

Voyages

Mit Maria Gutierrez  

Maria Gutierrez präsentiert Musik u. a. von Mikis Theodorakis, Maria Farantouri, Zülfü Livaneli und Georges Moustaki. In SR 2 Voyages am 25. Oktober ab 18:02 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sendung: Sonntag 25.10.2020 18.02 bis 20.00 Uhr

In diesem Sommer 2020 hat er seinen 95. Geburtstag gefeiert: Mikis Theodorakis, der selbsterklärte "Kreter, Grieche und Europäer zugleich" steht am Beginn des Programms. Auch seine Wegbegleiterin Maria Farantouri ist dabei.

Haris Alexiou hat im Juni ihren Rücktritt von der Konzertbühne bekannt gegeben. Auch Eleftheria Arvanitaki hat längst den Olymp der griechischen Musikgötter erklommen. Katerina Papadopoulou war mit dem Ensemble l‘Arpeggiata unter Christina Pluhar im Studio. George Dalaras gilt als Erneuerer des Rembetiko, des "griechischen Blues".

Aus der Türkei ist Zülfü Livaneli, ein enger Freund von Theodorakis, Sezen Aksu, Mehmet Ergin und Çiðdem Aslan dabei, der dem Deutschlandfunk Kultur gesagt hat: "Wenn man zurückschaut auf die Zeit in Kleinasien, als die multikulturelle musikalische Gesellschaft dort existierte, kann man einfach sagen: Das, was wir daraus lernen können, ist, dass es funktionieren kann."

"Le Métèque" Georges Moustaki, Sohn jüdischer Griechen, darf mit seiner Musik nicht fehlen und Timna Brauer und Franz Josef Degenhardt singen Georges Brassens.


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja