Voyages - Musik der Welten (Foto: SR)

Musik der Welten

Mit Maria Gutierrez  

Musik u. a. von Stephan Eicher, Thierry Lang, Sophie Hunger und Hubert von Goisern erwartet Sie in unserer Sendung Voyages mit Maria Gutierrez am Sonntagabend - ab 18.02 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Sonntag 03.05.2020 18.02 bis 20.00 Uhr

Auf in die Berge, erst in die Schweiz auf den Guggisberg, den Stephan Eicher im ältesten Schweizer Volkslied aus dem Jahr 1741 besingt. Mit Goran Bregovic hat Stephan Eicher für "Ciribirella" zusammengearbeitet.

Der Schweizer Jazzer Thierry Lang "Chante en mon coeur pays aimé" spielt den viel gerühmten "Ranz des vaches" von Joseph Bovet, das beliebteste Lied der Eidgenossen, ursprünglich wohl der Ruf des Hirten oder des Alphorns, um der Kuhherde mitzuteilen, dass es Zeit ist für das Melken oder für den Aufbruch oder die Heimkehr zur Alpweide.

Sophie Hunger (Foto: Marikel Lahana/Pressefoto)

Sophie Hunger gehörte lange "zum bestgehüteten Geheimnis der Schweizer Musikszene", so waren sich die Kritiker einig, längst hat sie sich international durchgesetzt und auch Künstler wie den Schweizer Singer-Songwriter Faber entdeckt.

Mit dem Österreicher Hubert von Goisern sind wir dann "Weit weit weg". Ganes aus dem La Val Tal in Südtirol beschwören die Geister ihrer ladinischen Heimat. Der österreichische Jazzer Joe Zawinul war ein Weltbürger. Er hat mit Trilok Gurtu gespielt, in New York mit seiner Band Weather Report und hat mit dem Erdäpfee Blues seine Wurzeln beschwört.


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja