Blick Bassy 1958 (Foto: Musikverlag)

Musik der Welten

Neues von Abu, Blick Bassy, Dallahan, Hejira, Anthony Joseph, Kronos Quartett mit Mahsa & Marjan Vahdat, Dowdelin u. a.

Mit Steffen Kolodziej  

Sendung: Sonntag 17.03.2019 17.58 bis 20.00 Uhr

Steffen Kolodziej präsentiert keltische, karibische, westafrikanische Musik und diverse Kooperationen: zwischen klassischen Streichquartett und persischem Gesang, ethio-Jazz und Londoner Soulpop, Lyoner Offenheit und karibischer Würze. Trinidad trifft Afrika, Israel Iran und Irak, West- auf Süd- und Zentralfrika.

Empfehlenswerte und/oder neue CDs:

Abu: „Abu”
Blick Bassy: “1958”
Dallahan: “Smallworld”
Dowdelin: „Carnaval Odyssey“
Anthony Joseph: “People Of The Sun”
Kronos Quartet & Mahsa & Marjan Vahdat: “Placeless”
Les Yeux Dla Tête: „Murcielago”
Liraz: „Naz”
Javier Ruibal: „Paraisos mejores“


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen