CD-Cover: „Maghreb United“ von Ammar 808 (Foto: Musikverlag)

World Music Charts Europe 2018

Musik der Welten

Mit Steffen Kolodziej  

Sendung: Sonntag 06.01.2019 17.58 bis 20.00 Uhr

Musik aus Afrika, vom Balkan, aus Südamerika, dem nahen Osten, Skandinavien, Ost- und Südwesteuropa, die 2018 in den World Music Charts Europe auf vorderen Positionen vertreten gewesen ist.

Die WMCE – die World Music Charts Europe – wurden im Mai 1991 von 11 Radioredakteuren aus 11 Ländern anlässlich eines Weltmusik-Workshops der European Broadcasting Union (EBU) ins Leben gerufen.

Mittlerweile schicken Fachleute aus 24 europäischen Ländern Monat für Monat ihre Top-Ten-Favoriten aus den zahlreichen Neuerscheinungen in diesem Bereich nach Berlin, wo diese Listen ausgewertet und veröffentlicht werden.

Steffen Kolodziej ist die Monatslisten des Jahres 2018 noch einmal durchgegangen und hat Stücke zusammengestellt, die nicht nur in den WMCE, sondern auch in SR 2 - Voyages eine Rolle gespielt haben.

Empfehlenswert sind u .a. folgende CDs: Ammar 808: „Maghreb United“ - Amsterdam Klezmer Band & Söndörgö: „Szikra“ – Rim Banna: „Voice Of Resitance“ – Bixiga 70: „Quabra-cabeca“ - Bokanté + Metropole Orkest, conducted by Jules Buckley: „What Heat“ - Canzoniere Grecanico Salentino: „Canzoniere“ – Cheikh Lo: „Né la thiass“ - Stella Chiweshe: „Kasahwa – Early Singles“ – Fatoumata Diawara: „Fenfo“ - Djénéba & Fousco: „Kayeba Khasso“ - Gaye Su Akyol: „Istikrarli Hayal Hakikattir“ – Winston McAnuff & Fixi: „Big Brothers“ - Orlando „Cachaito“ Lopez: „Cachaito“ – Lucibela: „Laco umbilical“ - Otros Aires: “Presents Balkan Airs” – Piirpauke: “Juju” – Catarina dos Santos: „Radio Kriola – Reflections On Portuguese Identity“ - Saz’iso: „At Least Wave Your Handkerchief At Me“- Bao Sissoko, Mola Sylla & Wouter Vandenabeele: “Tamala”- TootArd: „Laissez passer“ – Samba Touré: „Wande“ - Boubacar Traoré: „Dounia Tabolo“ - Trio-Da-Kali & Kronos Quartet: „Ladilikan“ – Nancy Vieira: „Manha Florida“

Mehr Infos unter:
www.wmce.de

CD-Cover: „Szikra“ von Amsterdam Klezmer Band und Söndörgö (Foto: Musikverlag)


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen