Streicher (Foto: DRP/Dirk Meyer)

Musik der Welten

Mit Steffen Kolodziej  

Sendung: Sonntag 22.07.2018 18.01 bis 20.00 Uhr

Musik u. a. von Opal Ocean, Bela Fleck und Konsorten, aus Mexiko und aus Mali, wo die traditionellen Instrumente langsam knapp zu werden drohen…

Balladensänger aus Mexiko sind ein Schwerpunkt der Sendung, ebenso wie der Banjovirtuose Bela Fleck, der unter anderem auch auf Reisen zu den Wurzeln dieses Instruments gegangen ist.

Und die Reise führt nach Mali, wo sich seit einiger Zeit eine Initiative darum bemüht, den Menschen wieder Zugang zu traditionellen Instrumenten zu bieten, nachdem Dschihadisten bereits viele dieser Instrumente zerstört haben.

Mehr Infos auf:
https://jonathanfischer.wordpress.com/2018/07/11/macht-musik-ein-ethnologe-versorgt-die-menschen-in-mali-mit-instrumenten-denn-wenn-sie-ihre-traditionen-pflegen-koennen-haben-dschihadisten-keine-chance/


Empfehlenswerte und/oder neue CDs:

Bela Fleck:
"Throw Down Your Heart: Africa Sessions. Tales From The Acoustic Planet Vol. 3"

Opal Ocean:
"Lost Fables"

Amsterdam Klezmer Band & Söndörgö:
"Szikra"


Voyages

Sonntags nach dem Hörspiel ["HörspielZeit"],
also ab ca. 18.00/18.30 Uhr bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

"Voyages" ist die Weltmusiksendung auf SR 2 KulturRadio, mit erkennbar regionalen Einflüssen – es gibt brasilianische, afrikanische, asiatische, skandinavische, aber auch bayerische, lothringische oder keltische Musik oder auch Aufnahmen der Inuit und des Klezmer. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Mali benutzen die gleichen technischen Hilfsmittel wie ihre Kollegen in Nashville oder München und verarbeiten wie diese Einflüsse aus anderen Kulturen, aus dem Jazz, dem Rap oder der Popmusik.

"Voyages" bietet in jeder Sendung eine Reise durch viele Regionen, wobei Musik von Sängern und Gruppen wie Miriam Makeba, Bob Marley, Ofra Haza, dem Buena Vista Social Club, Madredeus, Haindling und anderen immer wieder auftauchen.


Redaktion: Gabi Szarvas

Moderation: Maria Gutierrez, Steffen Kolodziej

Kontakt: voyages@sr.de

Artikel mit anderen teilen