Oliver Strauch Trio Duende (Foto: Pressefoto)

Sonderkonzert

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Mit Roland Kunz  

Das Oliver Strauch Trio gab zusammen mit der DRP unter der Leitung von Christoph Poppen am 9. September 2011 ein Sonderkonzert in der Saarbrücker Congresshalle. Mit auf der Bühne standen August-Wilhelm Scheer, Antje Weithaas sowie Gustav und Paul Rivinius. Den Mitschnitt des Konzerts mit Werken von Leonard Bernstein, Ludwig van Beethoven und Antonín Dvorák können Sie am 1. August noch einmal erleben - ab 11.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Sonntag 01.08.2021 11.04 bis 13.30 Uhr


Interpret:innen:

Gustav Rivinius (Foto: Jean M. Laffitau)

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Christoph Poppen, Leitung
Oliver Strauch Trio mit August-Wilhelm Scheer (Saxofon), Antje Weithaas (Violine), Gustav Rivinius (Violoncello), Paul Rivinius (Klavier)

Auf dem Programm:

Christoph Poppen (Foto: Takao Komaru)

Leonard Bernstein
Ouvertüre (Candide / Musical)

Jazz Standards von John Klenner, Victor Young, Cole Porter & Billy Kyle

Ludwig van Beethoven
Tripelkonzert C-Dur op. 56

Antonín Dvorák
Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88


Aufnahme vom 9. September 2011 aus der Congresshalle Saarbrücken


Ensemble Deutsche Radio Philharmonie (Foto: Werner Richner)


Das SR-Konzert

Sonntags von 11.04 bis 13.30 Uhr

Immer Sontags hören Sie Konzerte der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Direktübertragungen der Konzert-Matinéen im Wechsel mit den Aufzeichnungen der abendlichen Konzertreihen. Nicht wegzudenken für alle Liebhaber und Freunde der klassischen Musik.

Kontakt: sr-konzert-sonntag@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja