"Rundfunk-Sinfonierorchester" (Foto: SR)

3. Sonderkonzert 1992/93

Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken

Mit Gabi Szarvas  

Marcello Viotti dirigierte das RSO am 19. März 1993 bei seinem 3. Sonderkonzert der Saison in der Saarbrücker Congresshalle. Die Sopranistin Renata Sciotto stand als Solistin auf der Bühne. Am 25. Juli können Sie den Mitschnitt des Konzerts mit Kompositionen von Claude Debussy, Hector Berlioz und Sergej Prokofjew noch einmal erleben - ab 11.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Sonntag 25.07.2021 11.04 bis 13.30 Uhr


Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken

Marcello Viotti, Leitung
Renata Sciotto, Sopran

Auf dem Programm:

Claude Debussy
Prélude à l'après-midi d'un faune

Hector Berlioz
Les nuits d'été. 6 Lieder op. 7

Sergej Prokofjew
Auszüge aus den Suiten Nr. 1 und 2 (Romeo und Julia. Ballett)


Aufnahme vom 19. März 1993 aus der Congresshalle Saarbrücken


Der Dirigent Marcello Viotti (Foto: Johannes Ifkovits)


Das SR-Konzert

Sonntags von 11.04 bis 13.30 Uhr

Immer Sontags hören Sie Konzerte der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Direktübertragungen der Konzert-Matinéen im Wechsel mit den Aufzeichnungen der abendlichen Konzertreihen. Nicht wegzudenken für alle Liebhaber und Freunde der klassischen Musik.

Kontakt: sr-konzert-sonntag@sr.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja