Foto von Geiger Gluzmann Vadim  (Foto: SR)

2. Konzert-Matinée 2001/2002

Ein Konzert der Deutschen Radio Philharmonie

Mit Gabi Szarvas  

Werke von Benjamin Britten, Leonard Bernstein und Johannes Brahms standen auf dem Programm der 2. Konzert-Matinée der Saison 2001/02. Es spielte das Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken unter der Leitung von Peter Oundjian. Solist war Vadim Gluzman an der Violine.

Sendung: Samstag 03.10.2020 12.04 bis 14.00 Uhr

Interpreten:

Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken
Peter Oundjian, Dirigent
Vadim Gluzman, Violine

Auf dem Programm:

Benjamin Britten
Four Sea Interludes op. 33a

Leonard Bernstein
Serenade für Violine, Streichorchester, Harfe und Schlagzeug

Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 2 D-dur op. 73

Aufnahme vom 21. Oktober 2001 aus der Congresshalle Saarbrücken

Das Foto ganz oben zeigt den Geiger Vadim Gluzmann.


Das SR-Konzert

Sonntags von 11.04 bis 13.30 Uhr

Immer Sontags hören Sie Konzerte der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Direktübertragungen der Konzert-Matinéen im Wechsel mit den Aufzeichnungen der abendlichen Konzertreihen. Nicht wegzudenken für alle Liebhaber und Freunde der klassischen Musik.

Kontakt: sr-konzert-sonntag@sr.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja