Alban Gerhardt und DRP

Soirée zum Nachhören

Mit Gabi Szarvas  

Cellist Alban Gerhardt und die Deutsche Radio Philharmonie haben am 23. September auf SR 2 KulturRadio das 1. Studiokonzert der neuen Saison gespielt. Auf dem Programm standen Musikstücke von Antonín Dvořák, Jean Sibelius und Sergej Prokofjew. Geleitet wurde das Orchester von Chefdirigent Pietari Inkinen.

Sendung: Freitag 23.09.2022 20.04 bis 22.30 Uhr


Interpret:innen:

Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Kaupo Kikkas)

Deutsche Radio Philharmonie
Pietari Inkinen, Leitung
Alban Gerhardt, Violoncello


Auf dem Programm:

Jean Sibelius
"Pohjolas Tochter", Tondichtung op. 49

Antonín Dvořák
Cellokonzert h-Moll op. 104

Sergej Prokofjew
Sinfonie Nr. 7 cis-Moll op. 131


Aufzeichnung der Übertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken zum Nachhören

Interview mit Alban Gerhardt
Audio [SR 2, (c) SR / Gabi Szarvas, 23.09.2022, Länge: 20:25 Min.]
Interview mit Alban Gerhardt
Am Montag war er noch in Helsinki, als die Anfrage kam, ob er diese Woche das Dvorak-Cellokonzert in Saarbrücken spielen möchte. Als Einspringer für den erkrankten Johannes Moser. Alban Gerhardt hat sofort zugesagt. Am 23.09. geht er im 1. SR Studiokonzert auf die Bühne. Gabi Szarvas hat die Gelegenheit genutzt, den Cellisten zu sprechen.


DRP Orchester (Foto: SR)


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja