Logo der Musikfestspiele Saar (Foto: Veranstalter)

Musikfestspiele Saar: DRP live

Sforzato für die Natur

Mit Maria Gutierrez  

Im Rahmen der Musikfestspiele Saar spielte die Deutsche Radio Philharmonie am 23. September in der Saarbrücker Congresshalle Werke von Jean Sibelius, Ludwig van Beethoven und Richard Strauss. Den Part der Pianistin übernahm Yeol Eum Son. Es dirigierte DRP-Chefdirigent Pietari Inkinen.

Sendung: Donnerstag 23.09.2021 20.04 bis 23.00 Uhr


Interpret:innen:

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserlautern

Pietari Inkinen, Leitung
Yeol Eum Son, Klavier


DRP-Konzert: "Sforzato für die Natur"
Audio [SR 2, Maria Gutierrez / DRP, 23.09.2021, Länge: 106 Min.]
DRP-Konzert: "Sforzato für die Natur"


Auf dem Programm:

Musikfestspiele Saar (Foto: SR)

Jean Sibelius
"Pan und Echo", Tanz-Intermezzo op. 53a

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Richard Strauss
Vier sinfonische Zwischenspiele aus "Intermezzo" op. 72


Direktübertragung aus der Congresshalle Saarbrücken

Yeol Eum Son, Klavier (Foto: Jaehyong Park)
Yeol Eum Son, Klavier


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja