Elina Garanca (Foto: Pressefoto)

Patenkonzert: die 4. Matinée 2012/2013

Pate: Martin Frink

Mit Gabi Szarvas  

An den 16. Dezember 2012 hat Martin Frink gute Erinnerungen: Der Percussionist wählte die damalige Matinée der Deutschen Radio Philharmonie für unser Freitagabend-Konzert aus. Den Gesangspart übernahm damals Mezzosopranistin Elina Garanca.

Sendung: Freitag 17.04.2020 20.04 bis 22.30 Uhr


Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Karel Mark Chichon, Dirigent
Elina Garanca, Mezzosopran

Martin Frink (Foto: Prisma)
"Konzertpate" Martin Frink (Foto: Prisma)

Auf dem Programm:

Adolfs Skulte
Choreographic poem

Hector Berlioz
Les nuits d'été. 6 Lieder op. 7

Johann Strauß (Sohn)
Kaiserwalzer op. 437

Jean Sibelius
Valse triste op. 44 Nr. 1

Richard Strauss
Walzer (Der Rosenkavalier/Oper)

Maurice Ravel
La Valse. Poème choréographique

Aufnahme vom 16. Dezember 2012 aus der Congresshalle Saarbrücken


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja