Das 4. Studiokonzert aus Saarbrücken: "DRP Pur"

4. Studiokonzert Saarbrücken - DRP Pur

Live: die DRP und Ermir Abeshi (Leitung und Solovioline)

Mit Maria Gutierrez  

Aus dem Großen Sendesaal des SR hörten Sie am 14. Februar das 4. Studiokonzert der DRP. Auf dem Programm standen ausgewählte Kompositionen von Ludwig van Beethoven, u. a. die Violinromanze Nr. 2 F-Dur op. 50. Ermir Abeshi übernahm das Dirigat und die Solovioline.

Sendung: Freitag 14.02.2020 20.04 bis 22.30 Uhr


Überraschung Beethoven ...

Interpreten:

Orchesterfoto 2017/18 (Foto: Werner Richner)

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Ermir Abeshi, Leitung und Solovioline


Auf dem Programm:

Ludwig van Beethoven
- Ouvertüre zu Heinrich Joseph von Collins Trauerspiel "Coriolan" c-Moll op. 62
- Romanze für Violine und Orchester Nr. 2 F-Dur op. 50

Ludwig van Beethoven (Foto: DRP)

Felix Mendelssohn Bartholdy
Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll

Ludwig van Beethoven
- Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel "Egmont" op. 84
- Polonaise D-Dur WoO 21
- Marsch Nr. 3 C-Dur WoO 20 ("Zapfenstreich")
- 3 Equale für 4 Posaunen WoO 30
- Marsch aus der Oper "Fidelio" (1. Akt, Nr. 6)
- Marcia alla turca ("Türkischer Marsch"), Nr. 2


Direktübertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


Freitag, 14. Februar 2020 | 20 Uhr | SR Sendesaal
Überraschung Beethoven …
4. Studiokonzert Saarbrücken


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja