Der Flötist Grigory Mordashov (Foto: Marco Borggreve)

Das 6. Studiokonzert aus Saarbrücken

Mit Roland Kunz  

Sendung: Freitag 14.06.2019 20.04 bis 22.30 Uhr

DRP pur!
Zu Gast bei der Probe
"DRP pur" heißt bei uns das Motto am Freitagabend - und das schon zum zweiten Mal. Dafür wird die Deutsche Radio Philharmonie auf Kammerorchestergröße geschrumpft und muss ohne Dirigent auskommen. SR-Reporter Stefan Eising hat die Probe am 12. Juni besucht.

DRP PUR

Ermir Abeshi, Jacek Gebka und Sebastian Matthes, 1. Violine
Ulrike Hein-Hesse und Thomas Hemkemeier, 2. Violine
Benedikt Schneider und David Kapchiev, Viola
Claudia Limperg, Cello
Ilka Emmert, Kontrabass
Eri Takeguchi, Cembalo

Leitung und Soloflöte: Grigory Mordashov

Auf dem Programm:

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 5 D-Dur BWV 1050

Georg Philipp Telemann
Suite für Blockflöte, Streicher und Basso continuo a-Moll TWV 55:a2

Georg Philipp Telemann
Konzert für Flöte, Streicher und Basso continuo D-Dur TWV 51:D2

Johann Sebastian Bach
Suite für Orchester Nr. 2 h-Moll BWV 1067

Direktübertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja