Die 4. DRP-Soirée aus Saarbrücken

Das 4. Studiokonzert in Saarbrücken

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern  

Sendung: Freitag 02.03.2018 20.04 bis 22.30 Uhr

Funkhaus Halberg, Großer Sendesaal
Das 4. DRP-Studiokonzert aus Saarbrücken
Weitere Informationen zum Konzert


Mit dabei:
Pietari Inikinen, Dirigent
Barnabás Kelemen, Violine

Auf dem Programm:  

Douglas Lilburn
"Aotearoa"

Jean Sibelius
Violinkonzert d-Moll op. 47

Peter Tschaikowsky
4. Sinfonie f-Moll op. 36

Direktübertragung aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken


Mehr über das Konzert in der SR 2-MusikWelt:

Donnerstag, 1. März 2018, 11.20 Uhr: MusikWelt
Ein Tag auf dem Halberg & Der Geiger Barnabás Kelemen
Für die SR 2-MusikWelt vom 1. März hat Gabi Szarvas mit dem ungarischen Geiger und DRP-Solisten Barnabás Kelemen gesprochen. Außerdem: SR 2-Hörer und DRP-Fan Klaus-Peter Kroll löst seinen SR 2-Adventskalendergewinn ein.

Online-Tipp:

Sonntag, 4. März 2018 | 19.30 Uhr
Video-Livestream aus der Mainzer Rheingoldhalle
Das Konzert der Deutschen Radio Philharmonie in der Mainzer Rheingoldhalle am Sonntag, 4. März 2018, steht ganz in der Handschrift von Chefdirigent Pietari Inkinen, der mit der Musik seines Landsmannes Jean Sibelius bestens vertraut ist, aber auch als ehemaliger Chef der New Zealand Symphony mit den Kompositionen des Neuseeländers Douglas Lilburn. Außerdem auf dem Programm: die 4. Sinfonie von Peter Tschaikowsky. Solist ist der ungarische Geiger Barnabás Kelemen.


Soirée

jeden Freitag von 20.04 - 22.30 Uhr

Die "Soirée" am Freitagabend gehört während der laufenden Spielzeit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Hier senden wir LIVE aus dem SR-Sendesaal oder aus Kaiserslautern. Neben unseren Live-Soiréen hören Sie regelmäßig die "DRP-Patenkonzerte": unvergessliche Konzertabende, von DRP-Musikern ausgewählt und zusammen mit unseren SR 2-ModeratorInnen präsentiert.

Artikel mit anderen teilen