Prof. Susanne Hartard, Carmen Bachmann und Wolfgang Wirtz-Nentwig beim Waldspaziergang (Foto: Felix Schneider)

Wirklich nachhaltig wirtschaften

saarland.pod - Der Politik-Podcast des Saarländischen Rundfunks

Moderation: Carmen Bachmann. Foto: Felix Schneider   29.11.2019 | 06:00 Uhr

Wie könnte ein Wirtschaftssystem aussehen, das unseren Wohlstand sichert und das gleichwohl pfleglicher mit unserem Planeten umgeht? Darüber diskutieren im saarland.pod die Agraringenieurin Prof. Susanne Hartard und der SR-Wirtschaftsredakteur und Volkswirt Wolfgang Wirtz-Nentwig.


Millionen Menschen weltweit gehen auf die Straßen, um für einen besseren Klimaschutz und gegen die Zerstörung unseres Lebensraums zu demonstrieren. Supermärkte werben damit, dass sie Gemüse nicht mehr in Plastik verpacken und verkaufen teure Zahnbürsten aus nachwachsendem Bambus statt aus Plastik. Die Politik fördert Elektroautos.

Aber wird das reichen, um das Klima auf der Erde so zu stabilisieren, dass Menschen auf ihr überleben können? Unser Wirtschaftssystem ist auf Wachstum ausgerichtet und ständiges Wirtschaftswachstum verbraucht mehr Ressourcen als wir haben.

Wie also könnte ein Wirtschaftssystem aussehen, das unseren Wohlstand sichert und das pfleglicher mit unserem Planeten umgeht?

Darüber sprechen bei einem Waldspaziergang:

  • Prof. Susanne Hartard, Agraringenieurin, am Umwelt-Campus Birkenfeld spezialisiert auf Recycling, im Vorstand in der Vereinigung für Ökologische Ökonomie und Mitherausgeberin der Buchreihe "Die Halbtagsgesellschaft"
  • Wolfgang Wirtz-Nentwig, Volkswirt und Chef der Wirtschaftsredaktion beim Saarländischen Rundfunk


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Nachmittag" vom 29.11.2019 auf SR 2 KulturRadio.


saarland.pod
Der Politik-Podcast des SR

In der Regel einmal im Monat freitags

Das neue Info-Format im Internet! Ein Angebot an alle Politikinteressierten in der Region: aktuelle Themen hintergründig aufbereitet. Neben politischen Grundsatzfragen kommen hier auch Themen zur Sprache, die nicht zur klassischen Politik gehören, aber speziell für die Saarländerinnen und Saarländer von Bedeutung - und somit gesellschaftlich von Relevanz sind.

Der Podcast "saarland.pod" ist auf allen gängigen Online-Plattformen, in der SR-Mediathek sowie in der ARD-Audiothek abrufbar. Das Digitalradio AntenneSaar sendet den saarland.pod auf DAB+ am Samstag nach der Veröffentlichung um 10.30 Uhr.

Kontakt: sr2@sr.de


Podcast:

Die Beiträge der Sendung zum Anhören oder Abonnieren

https://sr-mediathek.de/pcast/feeds/SR2_SLP_P/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.

iTunes: hier klicken

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja