Vanille Leclerc  (Foto: Isabelle Lindbergh/Pressefoto)

Vanille, Frérot, Personne

Exklusive Neuigkeiten aus der frankophonen Musik

mit Gerd Heger  

Wie, das Chanson ist tot? Unfug! Nach wie vor ist die frankophone Szene unglaublich vielfältig - verschiedenste Neuerungen gibt es im RendezVous Chanson vom 29. Oktober. Ab 20.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio!

Sendung: Dienstag 29.10.2019 20.04 bis 21.30 Uhr

Sie ist schon über 30 – nicht früh für ein Debüt. Mit einem in Brasilien aufgenommenen, sehr ansprechenden Album, "Amazona" genannt, meldet sich Vanille, die Tochter von Julien Clerc und Virginie Coupérie-Eiffel, auf der Chansonbühne an. Ihre Passion fürs Reiten dauerte nicht lange – schon seit 2012 ist sie regelmäßig auf kleinen Bühnen zu hören gewesen. Kindheit und Jugend in der Patchworkfamilie von "Julio I-Clerc-ias" scheinen ihr nicht geschadet zu haben, vier Geschwister und drei Mütter – das sind bestimmt nette Weihnachtsfeste. Gerne auch mit Bossa Nova und sanftem Schmelz. Erstmals beim SR zu hören.

Nur noch halb unterwegs: Frero Delavega (Foto: imago images / PanoramiC / Stephan Caillet)
Nur noch halb unterwegs: Frero Delavega

Die ganze Vielfalt der frankophonen Musik

Weitere Neuigkeiten gibt es zum Beispiel von Jéremy Frérot, der einen Hälfte der Frero Delavega, der mit Ben Mazué gearbeitet hat, von Renan Luce oder auch vom besten Bluesrocker Frankreichs, dem Mann mit der echten Slowhand, Paul Personne aus Toulouse, der nach "Lost Paris Blues Band" jetzt wieder ein gediegenes Album mit französischen eigenen Texten vorgelegt hat.

Abgehangene Musik: Paul Personne (Foto: imago images / PanoramiC)
Abgehangene Musik: Paul Personne

Chansondiva - befreundet mit Jazzgrößen und Charles Dumont

Sie hat eine kleine Saarbrücker Vergangenheit, inzwischen aber ist die in Berlin lebende Katharine Mehrling weltweit unterwegs. Bei den Festspielen in Bad Hersfeld bekam sie den Publikumspreis dieses Jahr für ihre Hauptrolle in "Funny Girl", mit dem mal Barbra Streisand bekannt wurde. Jetzt kommt sie am 3. November um 18 Uhr zu einem exklusiven Konzert ins Saarbrücker Staatstheater.

Chansondiva, die nach Saarbrücken kommt (Foto: Yan Revazov)
Chansondiva, die nach Saarbrücken kommt

Zu hören sind:

Frero Delavega, Jéremy Frérot, Vanille, Dream Catcher, Lara Fabian, Claire Vezina, Ouf La Puce, Zoé Gilbert, Sansévérino, Pur Sang, Paul Personne, Katharine Mehrling, Michel Fugain, Angélique Kidjo und Pépite.


 (Foto: Christophe Toffolo/Veranstalter)

SR 2 - RendezVous Chanson Live
Die ganze Vielfalt des frankophonen Chanson

Das deutsch-französische Songpoet*innen-Treffen beim Saarbrücker Altstadtfest 2019 wird uns in diesem Herbst und Winter natürlich beschäftigen: Die Konzerte der je vier Künstler*innen aus Deutschland und Frankreich gibt es im Konzertabend zum Nachhören.

Derweil sind angekündigt das Konzert mit Frédéric Zeitoun im Dezember im Rahmen von "Pictures of Pop" am 11. Dezember im Funkhaus Halberg und natürlich Michel Fugain am 6. März 2020 in Saarlouis. Dazu im Saarländischen Staatstheater Michel Legrands Musical "Marguerite" (ab 7. Dezember). Alle wichtigen Termine im Chansonkalender (rechts klicken bitte)!


Werden langsam alt: 60 Jahre Asterix und Obelix (Foto: Asterix® – Obelix® – Idefix ®/© 2019, Les Éditions Albert René/Goscinny – Uderzo)
Werden langsam alt: 60 Jahre Asterix und Obelix

Bandes Déssinées in Deutschland

SR.de: Informationen zu frankophonen Comicveröffentlichungen in deutscher Übersetzung: Infos über frankophone Comics in Deutschland.


"Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!"

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und "Textmusik" aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 20.04 bis 21.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja