Frédéric Bobin im Interview mit Gerd Heger (Foto: Privat)

Ein echtes Treffen von französischem Chanson und deutschen Liedern

Das 6. deutsch-französische SongpoetInnentreffen beim Saarbrücker Altstadtfest

Mit Gerd Heger  

Sendung: Dienstag 25.06.2019 21.00 bis 22.30 Uhr

Songpoetinnentreffen 2019
"Die einzige Veranstaltung dieser Art"
Drei Tage Live-Musik auf fünf Bühnen: Vom 28. bis 30. Juni treten rund um den St. Johanner Markt und den Tblisser Platz lokale und internationale Künstler aus den unterschiedlichsten Musikbereichen auf. SR 2 KulturRadio präsentiert das "RendezVous Chanson" im Innenhof der Stadtgalerie.


Das SongpoetInnenTreffen beim Saarbrücker Altstadtfest 2019 steht am 25. Juni im Mittelpunkt der Sendung. Beim RendezVous Chanson live treffen sich Künstler*innen aus Frankreich und Deutschland drei Tage, um gemeinsam zu musizieren, aber auch, um ihre eigenen Lieder vorzustellen.

Mit dabei ist Frédéric Bobin - der im Interview von seiner Karriere erzählt. Hat er sich doch entschieden, von Lyon aus die Chansonwelt zu erobern - was ihm sehr gut gelingt. Mit über 100 Konzerten im Jahr ist er wirklich überall in Frankreich ein Garant des echten Chansons.

Mit dabei sind aber auch sehr junge deutsche Künstlerinnen, die eigentlich eher in den Songwriterörtlichkeiten spielen: Fräulein Tüpfeltaubes Tagebuch und Marie Diot. Beide können vom Liedermachen heute in Deutschland erzählen.

Dom Colmé beim Altstadtfest am 28.6. (Foto: Zwolle)
Dom Colmé beim Altstadtfest am 28.6.

"Dans de Beaux Draps" et "Lorraine"

Mit Alice Arthur und Dom Colmé aus Metz sind auch die Lothringer Nachbarn gut vertreten. Die TV-Moderatorin und Journalistin hat ihr erstes Pop-Album unter neuem Namen vorgelegt, und der Mann mit dem karibischen Swing und dem Soul in den Songs wollte schon lange mal ins Saarland kommen.

Riesenkonzert in Nancy, bald wieder in der Region: Patrick Bruel (Foto: Label LN (Fabienne))
Riesenkonzert in Nancy, bald wieder in der Region: Patrick Bruel

Zu hören sind:

Frédéric Bobin, Flo Zink, Kent, Michèle Bernard, Régis Cunin, Marie Diot, Mèche, Fräulein Tüpfeltaubes Tagebuch, Alice Arthur, Dom Colmé, Ralph Schüller und Patrick Bruel.


Die Insel der Stille im Innenhof der Stadtgalerie (Foto: Johann Kunz)
Die Insel der Stille im Innenhof der Stadtgalerie

RendezVous Chanson live - Neue Trends im Chanson

Vom 28.-30. Juni ist es soweit - und heute ist es Thema: Das Saarbrücker Altstadtfest mit dem deutsch-französischen Songpoet*innen-Treffen. Es treten auf Frédéric Bobin, Alice Arthur und Dom Colmé, Fräulein Tüpfeltaubes Tagebuch, Marie Diot, Ralph Schüller und Mai Horlemann). Außerdem gibt es sonntags um 15h30 noch eine Überraschung. Also nicht verpassen!


„Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!“

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und „Textmusik“ aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 21.00 bis 22.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen