Jérémie Bossone (Foto: Pressefoto)

Mit Piratenrock auf den Spuren von Jacques Brel: Jérémie Bossone

Neuheiten aus der frankophonen Musikwelt

Mit Gerd Heger  

Sendung: Dienstag 16.04.2019 21.00 bis 22.30 Uhr

Singt auf Französisch: Bernadette La Hengst (Foto: Christiane Stephan)
Singt auf Französisch: Bernadette La Hengst

Er ist nur einer von vielen, die derzeit in Frankreich von sich reden machen: Jérémie Bossone. Der Mann, der von der Intensität seiner Auftritte von einigen mit Jacques Brel verglichen wird, hat eine Piratengeschichte veröffentlicht - auf der er keine Kompromisse eingeht und von Krautrock bis zum Akkordeon rücksichtslos alles verwurstet.

Auch Yves Jamait wird endlich gebührend gewürdigt - und das schon mit seinem 7. Album. Ob Maud Octalinn mit ihrem schrägen Pop oder Angèle, die Tochter von Marka, die wie Bruder Romeo Elvis bald die großen Hallen füllt, ob Malik Djoudi und seine packenden Rapballaden oder Leute wie Erik Manouz oder Bernadette la Hengst, die sich in Deutschland mit französischen Titeln zu Wort melden - die frankophone Musik trumpft auf im Frühjahr - und im RendezVous Chanson gibt es dazu den nötigen Überblick.

Packend: Malik Djoudi (Foto: Marcel Hartmann @bandits vision)
Packend: Malik Djoudi

Zu hören sind:

Bernadette La Hengst, Erik Manouz, Felix Meyer & Corinne Douarre, Yves Jamait, Il Civetto, Maud Octalinn, Jérémie Bossone, Kareyce Fotso, Malik Djoudi, Kitty Hoff, Hamza, Giedré, Léo Ferré, Angèle und Manu Dibango.


Finale beim SongpoetInnentreffen 2017 (Foto: SR)
Finale beim SongpoetInnentreffen 2017

RendezVous Chanson live - Neue Trends im Chanson

Bis zu den Sommerferien über werden immer wieder im Konzertabend die Künstler vorkommen, die im Saarland Station machten. Weiter mit dem RendezVous Chanson live geht es im Juni bei Perspectives, Chanson in der Schule und Altstadtfest. Nicht verpassen!


„Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!“

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und „Textmusik“ aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 21.00 bis 22.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen