Moi et les Autres MELA 2015 (Foto: Tim Volz)

"Coulent les larmes, Adieux salés"

Zu Gast: Deutschlands Swingchansonband Nr. 1 Moi et les Autres

mit Gerd Heger  

Sendung: Dienstag 09.10.2018 21.00 bis 22.30 Uhr


David Heintz, der schlaksige, immer auch ein bisschen melancholische Gitarrero aus dem Saarland, Juliette Brousset, die in Deutschland zur Musik und zu ihrem Leben gefunden hat - zwei der fünf Vollblutmusiker von Moi et les Autres, Deutschlands bester Swingchansonband.

Zu Gast bei SR 2: "Moi et les autres"
Audio [SR 2, Gerd Heger, 09.10.2018, Länge: 18:04 Min.]
Zu Gast bei SR 2: "Moi et les autres"
Deutschlands beste Swingchansonband hat sich auf eine Reise in andere musikalische Dimensionen begeben. Was es damit auf sich hat und was die neue CD "Départ" zu bieten hat, darüber haben Sängerin Juliette Brousset und Gitarrist David Heinz von "Moi et les Autres" exklusiv und ausführlich mit "Monsieur Chanson" Gerd Heger gesprochen.

Obwohl, so ganz stimmt das nicht mehr. Auf dem neuen Album "Départ" (sinnigerweise mit Montgolfière auf dem Cover - Stichwort: Up and away) probieren die Dame und die Herrn aus dem Rhein-Neckar-Raum viel Neues aus - und das ist absolut gelungen. Dazu ordentliches Artwork, alle Texte, deutsche Résumées - eine CD, die für alle Chansonliebhaber*innen ins Regal gehört (oder auf das digitale Abspielgerät).

Im Gespräch erzählen Juliette und David von der Entstehung des Albums, ihrem Weg, ihren Auftritten und allgemein von Chanson in Deutschland. Am 19.Mai 2019 sind sie übrigens wieder im Saarland zu Gast: Bei Chant'Ile Vauban in Saarlouis.

Kann auch Deutsch: Laura Flane (Foto: Jeanne Delécluse)
Kann auch Deutsch: Laura Flane

Jumelage Chanson Paris - Munich?

Laura Flane ist eine der inzwischen gar nicht mehr so seltenen jungen Chansonfrauen, die einen Bezug zu Deutschland haben: Hat sie doch sechs Monate in der bayerischen Hauptstadt verbracht. Zurück in Paris ging's ans Produzieren ihrer erste EP - und die wird gerade sehr gut aufgenommen in Frankreich. Exklusiv im deutschen Radio bei SR 2.

Dazu Neues von der Diskofunkchansonband L'Impératrice und von Alleskönner Alexis HK, der auf "comme un ours" auch sehr poppig geworden ist. Rock kommt dazu aus Brüssel mit unserer guten Bekannten Karin Clercq und dem ein bisschen nach amerikanischer Weite klingenden Duo Pur Sang, in dem Claire Joseph und Skye zusammen spielen - heißer Tipp für Festivals. Die ganze Vielfalt der frankophonen Musik in Deutschlands einziger wöchentlicher Sendung zum frankophonen Liedgut.


Zu hören sind:

Pur-Sang (Foto: Caroline Diard/Muriel Thibault/Pressefoto)
Pur-Sang

Moi et les Autres, Arnaud Fleurent-Didier, Laura Flane, L'impératrice, Alexis HK, Karin Clercq, Cali und Pur Sang.


SR 2 - RendezVous Chanson Live
Die ganze Vielfalt des frankophonen Chanson

Beim Saarbrücker Altstadtfest traf sich zum fünften Mal das deutsche Lied mit dem französischen Chanson: Mit dabei waren vom 15. bis 17. Juni AnneliSe Roche, Lise Martin, Simon Chouf, Valentin und - auf deutscher Seite - Annett Kuhr, Julia Schilinski, Annika von Trier und Stephan Krawczyk. Die Konzerte sind von SR 2 KulturRadio aufgenommen worden und werden in der Wintersaison im RendezVous Chanson zu hören sein.


Bandes Déssinées in Deutschland

Margot auf der Jagd nach tollen Autos (Foto: Salleck Publications)
Margot auf der Jagd nach tollen Autos

Neu bei SR.de: Informationen zu frankophonen Comicveröffentlichungen in deutscher Übersetzung: Infos über frankophone Comics in Deutschland.


Walter Benjamin zum Chanson:

"Das Chanson, wie es vom Montmartre zu uns heruntergekommen ist, war ein Feuer, an dem der bohémien sich den Rücken wärmte, jederzeit bereit, einen Scheit zu ergreifen und ihn als Brandfackel in die Palais zu schleudern."

„Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!“

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und „Textmusik“ aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 21.00 bis 22.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen