Wandern im Hochwald (Foto: DAV-Sektion Hochwald/Pressefoto)

Erholung, Abenteuer, Selbsterfahrung - Über das Wandern

Religion und Welt

von Mechthild Müser  

Sendung: Samstag 23.07.2022 14.20 Uhr

Menschen wandern, pilgern, spazieren und suchen im gleichmäßigen Rhythmus ihrer Schritte Ruhe und Abstand zum Alltag; eine Auszeit, verbunden mit einem einfachen Leben, in dem Stand und Titel keine Rolle spielen.
Für eine Weile verzichten sie auf die Sicherheiten, die sie normalerweise haben, die bekannten Wege und Straßen, die Wohnung, in der sie leben.
Wandernde verlieren sich in ‚Gedankengängen‘, sie nehmen die Umwelt und sich auf neue Weise wahr.
Bei Geh-Meditationen, einer besonders achtsamen Form des Gehens, ist der Schritt so verlangsamt, dass er mit einem Atemzug zusammenfällt.


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

"Religion und Welt ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Ihre Meinung

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja