Marienstatue (Foto: Pixabay/Gaimard)

Maria – interreligiöse Idealgestalt?

Religion und Welt

Von Corinna Mühlstedt  

Sendung: Samstag 18.12.2021 14.20 Uhr

Wer war Mirjam aus Nazareth? Wer war diese Maria? Historisch weiß man kaum etwas über sie.

Maria – interreligiöse Idealgestalt?
Podcast [SR 2, Corinna Mühlstedt, 18.12.2021, Länge: 14:29 Min.]
Maria – interreligiöse Idealgestalt?

Sicher ist nur, dass die junge Frau einem Kind das Leben schenkte, das die Welt verändern sollte.

Die Mutter Jesu war Jahrhunderte lang ein Streitpunkt zwischen Religionen und Konfessionen. Doch in jüngster Zeit suchen Juden, Muslime, auch evangelische Christen einen neuen Zugang zu Maria und entdecken sie als Idealgestalt, ja sogar als Vorbild für heutige Frauen.


Das Bild ganz oben zeigt eine Marienstatue (Foto: Pixabay/Gaimard).


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

"Religion und Welt ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja