Donald Trump hält eine Rede nach der Präsidentschaftswahl (Foto: dpa)

Gespaltenes Land

Amerika in den Tagen des Machtwechsels

Von Geseko von Lüpke  

Sendung: Samstag 02.01.2021 14.20 Uhr

Nach vierjähriger Präsidentschaft hinterlässt Donald Trump ein instabiles Amerika. Politischen und ethischen Debatten spalten nicht nur das Land, sondern auch Bundesstaaten, Freundeskreise und Familien in mehrere Lager. In Gesprächen mit Beobachtern wie dem amerikanischen Kulturkritiker Charles Eisenstein und dem ARD-Korrespondenten und Autor Sebastian Hesse zeichnet Geseko von Lüpke das Bild eines zerrissenen Staates.


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

"Religion und Welt ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja