St. Josef Kirche in Lingen-Laxten (Foto: Ruth Beerbom)

Religion und Welt

Moderation: Ursula Thilmany-Johannsen  

Sendung: Samstag 09.03.2019 14.20 Uhr

Katholische Frauengemeinschaft fordert Kirchenreform
Mechthild Heil, kfd-Vorsitzende
Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) will unter dem Motto "MachtLichtAn" knapp 30.000 Unterschriften für die Erneuerung der Kirche an die Bischofskonferenz übergeben. Danach liege es in der Verantwortung der Bischöfe, entsprechende Zukunftskonzepte auszuarbeiten, sagte Heil im Interview mit SR-Redakteurin Ursula Thilmany-Johannsen.

Mit diesen Themen:

"MachtLichtAn"
Katholische Frauen übergeben 29 751 Unterschriften für die Erneuerung der Kirche an die Bischofskonferenz

Dazu ein Gespräch mit Mechthild Heil, der Vorsitzenden der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)

"Mensch, wo bist du?"
Buber-Rosenzweig-Medaille für Jugendinitiativen gegen Antisemitismus

Noch immer enorme Ungleichheit
Bericht der UN-Menschenrechtskommissarin


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

„Religion und Welt“ ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de