Weihnachtsmarkt Saarbrücken (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Religion und Welt

Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Moderation: Frank Hofmann  

Sendung: Samstag 01.12.2018 14:20 bis 14:35 Uhr


Nur wenig schwarze Schafe
Spendenaufrufe in der Vorweihnachtszeit

Dazu ein Gespräch mit Burkhard Wilke vom Deutschen Zentralinstitut für Soziale Fragen in Berlin

Noch viele offene Fragen
Deutsche Islamkonferenz in Berlin

Kämpfer für einen "Glauben ohne Denkverbote"
Prof. Gotthold Hasenhüttl wird 85


Burkhard Wilke übers richtige Spenden
"Wichtig ist, DASS man spendet"
Für Burkhard Wilke ist Spenden nicht nur in der Vorweihnachtszeit "in". Welche Organisation man wo und mit wie viel Geld unterstützt, ist für ihn eher zweitrangig. Im SR-Interview empfiehlt er allerdings den Blick auf das DZI-Spendengütesiegel.


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

„Religion und Welt“ ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen