Sonya Yoncheva  (Foto: Sony Classical/Gregor Hohenberg)

Umberto Giordano: Fedora

OpernAbend

Mit Roland Kunz  

Unter der Leitung von Marco Armiliato begleitete das Orchester und der Chor des Teatro alla Scala die Aufführung von Umberto Giordanos Oper "Fedora" am 15. Oktober in Mailand. SR 2 KulturRadio sendet die Aufnahme u. a. mit den Sänger:innen Sonya Yoncheva und Serena Gamberoni.

Sendung: Samstag 17.12.2022 20.04 bis 22.00 Uhr


Orchester und Chor des Teatro alla Scala
Marco Armiliato, Dirigent


Besetzung:

Sonya Yoncheva, Sopran - Fürstin Fedora Romazoff
Serena Gamberoni, Sopran - Gräfin Olga Sukarev
Roberto Alagna, Tenor - Graf Loris Ipanoff
George Petean, Bariton - Graf Giovanni de Siriex
Caterina Piva, Mezzosopran - Dimitri, ein Bursche
Gregory Bonfatti, Tenor - Desiré, ein Diener
Carlo Bosi, Tenor - Baron Rouvel
u. a.


Aufnahme vom 15. Oktober 2022 aus der Scala in Milan


Der OpernAbend in Bienvenue

An ausgewählten Samstagen ab 20.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Direktübertragungen aus der New Yorker MET oder Live-Events von großen europäischen Opernhäusern

Kontakt: sr2@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja