Klavierduo Genova Dimitrov (Foto: Irene Zandel)

"Entweder man ist auf 200 Grad oder man setzt sich gar nicht ans Klavier"

Ein Gespräch mit dem Klavierduo Genova Dimitrov über die amerikanische Komponistin Amy Beach

Gabi Szarvas  

Das Klavierduo Genova Dimtriov begeistert sich schon seit über 25 Jahren für die Musik der amerikanischen Komponistin Amy Beach. Jetzt gibt's eine neue CD mit Weltersteinspielungen, vierhändig und für zwei Klaviere. Gabi Szarvas hat mit dem aus Bulgarien stammenden Musikerehepaar gesprochen.

Sendung: Samstag 11.12.2021 11.20 Uhr

Über 300 großformatige Werke hat sie geschrieben und ist heute dennoch vor allem Insidern bekannt: die amerikanische Komponistin Amy Beach. Geboren 1867 in New Hamsphire, fiel sie schon früh als musikalisches Wunderkind auf.

Mit 18 wurde sie zwangsverheiratet - die Karriere geriet ins Stocken. Nur ein Konzert pro Saison durfte sie laut Ehevertrag spielen, das Honorar musste sie spenden. Immerhin hat sie weiter fleißig komponiert, in allen Genres von Klaviermusik bis zur Sinfonie.

Das Klavierduo Genova Dimtriov begeistert sich schon seit über 25 Jahren für ihre Musik, jetzt gibt's eine neue CD mit Weltersteinspielungen, vierhändig und für zwei Klaviere.


"Entweder man ist auf 200 Grad oder man setzt sich gar nicht ans Klavier"
Audio [SR 2, Gabi Szarvas / Aglika Genova, Liuben Dimitrov, 11.12.2021, Länge: 15:26 Min.]
"Entweder man ist auf 200 Grad oder man setzt sich gar nicht ans Klavier"


Die neue CD:

Amy Marcy Beach (1867 - 1944)
Das Gesamtwerk für Klavier vierhändig und zwei Klaviere

Klavierduo Genova Dimitrov:
Aglika Genova & Liuben Dimitrov

Label: cpo
Bestellnummer: cpo 555-453-2


Mehr Infos:
https://pianoduo.info


Ein Thema in der Sendung "MusikWelt" innerhalb von "Der Vormittag" am 11.12.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt das Klavierduo Genova Dimitrov (Foto: Irene Zandel).


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja