"Als Dirigent muss ich mir die Autorität erst erwerben"

"Als Dirigent muss ich mir die Autorität erst erwerben"

Ein Gespräch mit DRP-Gastdirigent Jun Märkl vor der 7. Matinée aus Saarbrücken

Gabi Szarvas   05.06.2021 | 11:00 Uhr

Sendung: Samstag 05.06.2021 11.20 Uhr

Die langjährigen Fans des Saarländischen Staatstheaters haben ihn sicher noch in guter Erinnerung - den ehemaligen Generalmusikdirektor Jun Märkl. Anfang der 1990er Jahre hatte er die Musikszene an der Saar mitgeprägt.

In dieser Woche ist der 62-jährige Deutsch-Japaner wieder mal in Saarbrücken, als Gastdirigent der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Angereist ist er aus der Nähe von München mit seinem Wohnmobil. Und jeden Morgen geht's vor der Probe zum Joggen in den Wald.

Gabi Szarvas hat den Chef des Malaysia Symphony Orchestras und weltweit tätigen Dirigenten getroffen.


Konzert- und Programm-Tipp:

7. Matinée Saarbrücken

MÄRKL | MOOG

Sonntag, 6. Juni 2021 | 11.00 Uhr | Congresshalle

Konzert mit Publikum


Interpret*innen:

Joseph Moog (Foto: T. Mardo)
Joseph Moog

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Jun Märkl, Dirigent
Joseph Moog, Klavier


Auf dem Programm:

Claude Debussy
Children's corner (Arr.: André Caplet)

Camille Saint-Saëns
Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur op. 103 („Das Ägyptische“)

Joseph Haydn
Sinfonie Nr.82 ("Der Bär")


Zu hören live auf SR 2 KulturRadio:

Sonntag, 6. Juni 2021, 11.04 bis 13.30 Uhr: SR-Konzert
7. Matinée Saarbrücken
Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern spielte am 6. Juni in ihrer Sonntagsmatinée Werke von Claude Debussy, Camille Saint-Saëns und Joseph Haydn. Am Pult in der Congresshalle Saarbrücken stand Jun Märkl, am Klavier brillierte Joseph Moog.


Ein Thema in der Sendung "MusikWelt" im Vormittag vom 05.06.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt den Dirigenten Jun Märkl (Pressefoto: music vine arts).


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja