"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"

Ein Gespräch mit dem Geiger Ingolf Turban über eine Karriere jenseits von Hochglanzmagazinen, Sergiu Celibidache, Salatköpfe aus Eigenanbau und Beethovens Violinsonaten

Gabi Szarvas   19.02.2021 | 11:00 Uhr

Sendung: Samstag 20.02.2021 11.20 Uhr

Das Jahr hat für ihn gut angefangen, trotz Corona-Krise, denn den ICMA, den International Classical Music Award, bekommt man nicht alle Tage. Immerhin gilt der Preis als Oscar der Musik.

Ingolf Turban ist für seine technischen Fähigkeiten und hohe kommunikative Qualität ausgezeichnet worden, so heißt es in der Jurybegründung. Der 56-jährige Münchener Geiger und Hochschulprofessor ist ein Musiker mit Ecken und Kanten, der viel zu sagen hat, auf seiner 300 Jahre alten Stradivari ebenso wie als Mensch - auch im MusikWelt-Gespräch mit Gabi Szarvas.


Marlo Thinnes und Ingolf Turban – Beethoven Violinsonaten (Foto: telos Musik)


Die neue CD:

Ludwig van Beethoven: Sonaten für Violine und Klavier (4 CDs)

Ingolf Turban, Violine
Marlo Thinnes, Klavier

Label: Telos Music
Bestellnummer: TLS248

Mehr Informationen:
https://www.marlothinnes.com/index.php?id=24&L=0%27%22


Ingolf Turban und Marlo Thinnes (Foto: Katja Küppers)
Ingolf Turban und Marlo Thinnes


Ein Thema in der Sendung "MusikWelt" vom 20.02.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt Ingolf Turban (Foto: Jan Greune).


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja