"Night on Earth"

"Night on Earth"

Eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht

Gabi Szarvas  

Eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht haben der Geiger Ulf Schneider und der Pianist Jan Philip Schulze im SR-Studio auf CD eingespielt, im Sommer 2019, noch lange bevor Corona unser Leben bestimmt hat. Jetzt ist sie auf dem Markt. Gabi Szarvas hat die beiden Musiker damals am Rande der Aufnahmen gesprochen.

Sendung: Samstag 26.09.2020 11.20 Uhr

Die Nacht hat ihren ganz eigenen Zauber. Sie wird nicht umsonst von Malern, Dichtern und auch Musikern immer wieder gerne thematisiert.

Eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht haben der Geiger Ulf Schneider und der Pianist Jan Philip Schulze im SR-Studio auf CD eingespielt, im Sommer 2019, noch lange bevor Corona unser Leben bestimmt hat. Am 25. September ist die CD erschienen - eine schöne Gelegenheit, sie Ihnen heute in der MusikWelt vorzustellen. Gabi Szarvas hat die beiden Musiker damals am Rande der Aufnahmen gesprochen.

Jan Philip Schulze und Ulf Schneider (Foto: Pressefoto/Fotostudio Hannover 54 )
Jan Philip Schulze und Ulf Schneider

Night on Earth - eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht
In Werken von Erich Wolfgang Korngold, Peter Tschaikowsky, Jean Sibelius, Christian Sinding, George Crumb, Hans Werner Henze, Paul Juon, Edward Elgar u. a.

Ulf Schneider, Violine
Jan Philip Schulze, Klavier

Label: Rubicon Classics
Bestellnummer: RCD1065
SR-Produktion 2019
Veröffentlichung: 25. September 2020

Mehr dazu unter:
https://rubiconclassics.com/release/night-on-earth/

Ulf Schneider (Foto: Pressefoto/Irene Zandel)
Ulf Schneider

Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 26.09.2020 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja