"Akzeptanz, Toleranz, Ehrlichkeit und Respekt sind mir wahnsinnig wichtig"

"Akzeptanz, Toleranz, Ehrlichkeit und Respekt sind mir wahnsinnig wichtig"

Ein Gespräch mit dem Jazzpianisten Felix Hauptmann

Gabi Szarvas  

Er arbeitet als freiberuflicher Jazzpianist, Bandleader und Sideman: der aus dem Saarland stammende Pianist Felix Hauptmann. Vor ein paar Monaten war der heute in Köln lebende Musiker mit seinem Trio und Christian Weidner für die Produktion einer neuen CD beim SR zu Gast. SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat sich mit ihm u. a. über die derzeitige, Corona-bedingt schwierige Situation für Freiberufler unterhalten.

Sendung: Samstag 16.05.2020 11.20 Uhr


Ob auf Jam-Sessions oder im Jazz-Konzert - man erkennt ihn sofort, an seinem wuscheligen braunen Lockenkopf, den 26 Jahre alten Pianisten Felix Hauptmann. Schon als Teenager war er in der Saar-Jazz-Szene leidenschaftlich und rege unterwegs, liebevoll gefördert von seinem Lehrer und Coach Christoph Mudrich.

Heute lebt Felix in Köln, als freiberuflicher Jazzpianist, Bandleader und Sideman. Vor ein paar Monaten hat er mit seinem Trio und Gast Christian Weidner am Saxofon hier beim SR seine neue CD eingespielt, die aktuell erschienen ist - beim Label Klaeng Records. Gabi Szarvas hat mit dem Saarbrücker Jazzpianisten für unsere SR 2-MusikWelt gesprochen, unter anderem auch über die derzeitige, Corona-bedingt schwierige Situation für Freiberufler.

Die neue CD:

Felix Hauptmann Trio  feat. Christian Weidner (Foto: Ralf Schellbach/Pressefoto)
Felix Hauptmann Trio feat. Christian Weidner

"Talk"
Felix Hauptmann Trio feat. Christian Weidner

Felix Hauptmann – Piano/Synth
Reza Askari – Bass
Fabian Arends – Drums
feat. Christian Weidner – Sax

Klaeng Records
SR Produktion

Mehr Informationen:
https://felixhauptmann.wordpress.com

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=rcOuEXJGI54


Cover: Felix Hauptmann - Talk (Foto: Musikverlag)
Cover: Felix Hauptmann - Talk


Kultur in Zeiten von Corona
Corona Culture Club
Keine Konzerte, Theateraufführungen oder Lesungen: Die Corona-Epidemie legt auch das künstlerische Leben lahm. Damit es nicht zu langweilig wird, sammeln wir hier kreative Wohnzimmer-Auftritte von Künstler*innen aus der Großregion!

Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 16.05.2020 auf Sr 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja