"Vivaldi trifft Daft Punk"

"Vivaldi trifft Daft Punk"

Portrait des saarländischen Chronatic Quartet

Chris Ignatzi   13.03.2020 | 11:20 Uhr

Schlagzeuger Jan Friedrich, Violinist Tobias Paulus, Bassist Marco T. Alleata und Pianist Benedikt ter Braak sind das Chronatic Quartet. Zusammen erschaffen die vier Musiker Eigenkompositionen aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen und haben nun auch ihr erstes Album auf den Markt gebracht. SR-Reporter Chris Ignatzi hat die Band getroffen.

Chronatic Quartett (Foto: SR)

Sie haben den Kulturpreis der Stadt Saarlouis 2016 gewonnen, in den vergangenen Jahren bei zahlreichen Konzerten und Festivals in ganz Deutschland und dem Ausland auf der Bühne gestanden und jetzt das erste Album veröffentlicht. Das Chronatic-Quartet, das aus Musikern aus dem Saarland und NRW besteht und fantasievolle Eigenkompositionen aus unterschiedlichen Musikrichtungen erschafft. SR-Reporter Chris Ignatzi hat die Band getroffen.

Schlagzeuger Jan Friedrich, Tobias Paulus an der Violine, Marco T. Alleata am Bass und Pianist Benedikt ter Braak sind das Chronatic Quartet. Ihr Konzert am Samstag, 14. März in Kirkel wurde vorsorglich wegen des Coronavirus abgesagt.

Mehr Infos dazu auf:
https://chronaticquartet.com/de/home/

Chronatic Quartett (Foto: SR)


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja