Auf der Suche nach dem magischen Moment

Auf der Suche nach dem magischen Moment

Ein Gespräch mit dem Komponisten Christian Jost, artist in focus am Saarländischen Staatstheater

Audio: Gabi Szarvas | Fotos: Joe Qiao/Benjamin Morris/Martin Kaufhold  

Der in Trier geborene Komponist und Dirigent Christian Jost ist zurzeit "Artist in focus" am Saarländischen Staatstheater. Werke von ihm werden neben Musikstücken von Brahms und Beethoven beim 5. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatsorchesters am 8. und 9. März auf dem Programm stehen. Ein Interview.

Sendung: Samstag 29.02.2020 11.20 Uhr

Einen Künstler mal ganz intensiv kennenzulernen, seine Werke, seine Person, das, was ihn umtreibt. Diese schöne Gelegenheit bietet das Saarländische Staatsheater mit dem so genannten artist in focus. In dieser Saison ist es der Trierer Komponist und Dirigent Christian Jost. Vor 14 Tagen gab es ein Inspirationskonzert ausschließlich mit seiner Musik, das welches wir mitgeschnitten haben und am 22. April auf SR 2 KulturRadio senden. Und auch am 8. und 9. März steht seine Musik auf den Pulten der Staatsorchestermusiker. Mit Christian Jost hat Gabi Szarvas für unsere SR 2-MusikWelt gesprochen.

Konzert-Tipp:

5. Sinfoniekonzert
Auf Konfrontation

Congresshalle
Sonntag, 8. März 2020, 11.00 Uhr
Montag, 9. März 2020, 20.00 Uhr

Werke von Christian Jost, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven

Interpreten:

Sébastien Rouland, Generalmusikdirektor des am Saarländischen Staatstheaters (Foto: Benjamin Morris)

Saarländisches Staatsorchester
Leitung: Sébastien Rouland
Kristine Balanas, Violine
Margarita Balanas, Violoncello


Auf dem Programm:

Christian Jost
Odyssée surréale für 23 Solostreicher

Johannes Brahms
Doppelkonzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op. 102

Ludwig van Beethoven
4. Sinfonie B-Dur op. 60

Mehr Infos dazu auf:
https://www.staatstheater.saarland/nc/konzerte/sinfoniekonzert/detail/5-sinfoniekonzert/


Saarländisches Staatsorchester (Foto: Martin Kaufhold)


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja