Mitsingen, mitpfeifen, mitgrölen

Mitsingen, mitpfeifen, mitgrölen

Das neue Kabarettprogramm "Sing along with Yellow Cello"

Audio: Chris Ignatzi   31.01.2020 | 15:20 Uhr

"Sing along with Yellow Cello", heißt es am Sonntag um 18 Uhr im Saarländischen Staatstheater. Yellow Cello ist die gemeinsame Formation von Wolfgang Mertes, dem Konzertmeister des Staatstheaters und Oliver Strauch, dem Jazz-Professor der Hochschule für Musik Saar.

KABARETTKONZERT

SING ALONG WITH YELLOW CELLO

Mitsingkonzert mit Wolfgang Mertes und Yellow Cello

"Sing along" heißt das Motto des neuen Kabarettprogramms von Yellow Cello mit Wolfgang Mertes im Staatstheater. Man könnte es als "Entlangsingen" wörtlich übersetzen, gemeint aber ist: Mitsingen. Und Mitpfeifen. Mitgrölen. Mitschunkeln. Alles, das versteht sich von selbst aufgrund der exquisiten Besetzung, natürlich in hochkultivierter Manier.

Gefragt ist das Sopran-, Alt-, Tenor-, und Bass-Publikum, aber auch notorische Schweiger, reine Klangkonsumenten und Meistenskeinen- Ton-Treffer sind herzlich eingeladen. "Wir machen Musik, da geht euch der Hut hoch, wir machen Musik, da geht euch der Bart ab, wir machen Musik, bis jeder beschwingt ist": Jeder kennt diese berühmte Arie aus Beethovens Musical "Der fliegende Holländer". Beim "Sing along mit Yellow Cello" ist sie Programm.

Sonntag, 2. Februar 2020, 18:00 Uhr
Saarländisches Staatstheater, Großes Haus

Mehr Infos auf:
https://www.staatstheater.saarland/nc/konzerte/sonderkonzert/detail/kabarettkonzert/


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja