"All over Ondioline"

"All over Ondioline"

Ein Portrait des Ondiolinisten und Musikinstrumentenrestaurators Daniel Kitzig

Stefan Eising   17.01.2020 | 11:20 Uhr

Die Ondioline gehört heute zu den fast vergessenen - und eher seltenen - Musikinstrumenten. Ein paar Exemplare stehen tatsächlich im Saarland: beim Ondiolinen-Experten Daniel Kitzig. SR 2-Reporter Stefan Eising hat ihn kurz vor seinem Gratis-Konzert am 18. Januar im Antiquitätenladen "Needful Things" in Saarbrücken besucht.

Jedes Orchester auf dieser Welt hat einen ersten Violinisten. Aber ein Orchester mit einem ersten Ondiolinisten? Nie gehört? Machen Sie sich nichts draus - die Ondioline ist eines dieser Instrumente, das die meisten Menschen nicht kennen. Weil es nur ganz wenige davon gibt und es heute mehr oder weniger in Vergessenheit geraten ist.

Die Ondioline ist quasi der erste Synthesizer. Da gibt's nur noch ganz wenige von. Und wie es der Zufall so will, stehen ein paar davon im Saarland - gehegt und gepflegt von einem richtigen Ondiolinen-Experten.

Konzert-Tipp:

"All over Ondioline"
bei der "Schaufenstermusik im Antiquitätenladen"
18. Januar 2020 | 19.00 Uhr

Antiquitätenladen "Needful Things"
Nauwieser Straße 36
66111 Saarbrücken

Weitere Informationen:
https://tourismus.saarbruecken.de/veranstaltungs_detail/event-5e008f68c6d34
http://www.danielkitzig.com


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja