"Die ganze Welt ist himmelblau"

"Die ganze Welt ist himmelblau"

Portrait der DRP-Silvesterkonzert-Solisten Natalie Karl und Matthias Klink

Clara Brill   30.12.2019 | 11:20 Uhr

Vor dem Neujahrskonzert der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern in der Lauterer Fruchthalle hat Clara Brill die beiden Solo-Stimmen Natalie Karl und Matthias Klink getroffen.

DRP-Silvesterkonzert Solistin Natalie Karl (Foto: Thorsten Karl)
Sängerin Natalie Karl (Foto: Thorsten Karl)

Silvesterkonzert Kaiserslautern
"Tanzen möcht‘ ich"

Dienstag, 31. Dezember 2019| 17 Uhr | Fruchthalle

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Christoph Gedschold, Dirigent
Natalie Karl, Sopran
Matthias Klink Tenor

DRP-Silvesterkonzert Solist Matthias Klink (Foto: Matthias Bausch)
Matthias Klink (Foto: Matthias Bausch)

Roland Kunz, Moderation

Ausschnitte aus Opern und Operetten von Gioachino Rossini, Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi, Franz von Suppé, Robert Stolz, Emmerich Kalmán und Johann Strauß sowie „Capriccio italien“ von Peter Tschaikowsky und die „Ungarische Rhapsodie“ Nr. 2 von Franz Liszt

Wie kann man besser ins Neue Jahr kommen als mit einem Konzert der Deutschen Radio Philharmonie? Das Programm ist hitverdächtig mit Ausschnitten aus Verdis „La Traviata“, Rossinis Ouvertüre zur „Diebischen Elster“ oder Puccinis Tenorreißer „E lucevan le stelle“ aus „Tosca“. In die Ära der goldenen und silbernen Wiener Operette geht es dann im zweiten Teil mit so herrlichen Evergreens wie Robert Stolz‘ „Du sollst der Kaiser meiner Seele sein“ oder Emmerich Kálmáns wildem „Tanzen möcht‘ ich“ aus der „Csárdasfürstin“.

TICKETS | Tourist-Information | Tel. 0631/365 23 17

Das Konzert wird live auf SR 2 KulturRadio übertragen!

Dienstag, 31. Dezember 2019, 17.04 bis 20.00 Uhr
Silvesterkonzert aus Kaiserslautern
Bekannte und besonders schwungvolle Werke von Gioachino Rossini, Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi, Franz von Suppé, Robert Stolz, Emmerich Kalmán, Johann Strauß, Peter Tschaikowsky und Franz Liszt standen auf dem Programm des Silvesterkonzerts der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern aus der Fruchthalle Kaiserslautern.

Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 30.12.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja