MusikWelt: "Blutsbande"

Blutsbande

Die MusikWelt am Samstag im SR 2-Vormittag: Interview mit Sharon und Ori Kam

Moderation: Roland Kunz / Interview: Gabi Szarvas  

Schon in ihrer Kindheit standen sie gemeinsam auf der Bühne: Sharon und Ori Kam. Sie spielt Klarinette, er Viola - so auch beim 2. Sinfoniekonzert am Abend im Saarländischen Staatstheaters. Schon kurz nach ihrer Anreise haben die Geschwister uns im SR 2-Studio besucht.

Sendung: Samstag 02.11.2019 11.20 Uhr

Drei Konzerte mit dem Saarländischen Staatsorchester liegen vor ihnen. Mit einem selten zu hörenen Stück - dem Doppelkonzert für Klarinette, Bratsche und Orchester von Max Bruch.

Das Gefühl, gemeinsam auf der Bühne zu stehen, kennen Sharon und Ori Kam schon aus Kindertagen. Und genießen es bis heute. Vor wenigen Wochen erst ist eine neue CD der Geschwister erschienen. Am Samstag Morgen ist die erste Probe mit dem Staatsorchester und Generalmusikdirektor Sébastien Rouland. Angereist sind sie am Freitag Abend mit dem Zug - und haben gleich einen kurzen Abstecher bei Gabi Szarvas im SR 2-Studio gemacht.

Konzert-Tipp:

2. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatstheaters

Grenzgänger zwischen den Kulturen

Robert Schumann: Manfred-Ouvertüre op. 115
Max Bruc:h Doppelkonzert für Klarinette und Viola op. 88
Louis Théodore Gouvy: Sinfonie Nr. 2 F-Dur op. 12

Sébastien Rouland, Generalmusikdirektor des am Saarländischen Staatstheaters (Foto: Benjamin Morris)

Sharon Kam: Klarinette
Ori Kam: Viola
Saarländisches Staatsorchester
Leitung: Sébastien Rouland

Congresshalle
Sonntag, 3. November 2019, 11.00 Uhr
Montag, 4. November 2019, 20.00 Uhr
... auch live auf SR 2 KulturRadio!
Dienstag, 5. November 2019, 20.00 Uhr
Freyming-Merlebach, Espace Gouvy

Mehr Infos dazu auf:
https://www.staatstheater.saarland/nc/konzerte/sinfoniekonzert/detail/2-sinfoniekonzert-2/


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja