Musikwelt: "Albinonis Venice"

"Albinonis Venice"

Die MusikWelt am Samstag im SR 2-Vormittag

Moderation: Roland Kunz / Interview: Nike Keisinger  

Nike Keisinger hat mit dem Blockflötisten und Ensembleleiter Michael Form über seine zusammen mit Dirk Börner eingespielte CD "Albinoni's Venice" gesprochen - für unsere SR 2-MusikWelt am 26. Oktober.

Sendung: Samstag 26.10.2019 11.20 Uhr

Wir haben zehnmal so viele Noten gespielt wie überliefert sind (Blockflötist Michael Form über seine neue CD "Albinoni’s Venice")

Nach ihrer CD "Vivaldiana" legen Blockflötist Michael Form und Cembalist Dirk Börner nach: "Albinoni’s Venice" vereinigt Pasticcio-Sonaten von Antonio Vivaldi, unbekannte venezianische Musik und sogar die Ersteinspielung eines Albinoni-Concertos. Mit Nike Keisinger spricht Michael Form über barocke Spielpraxis, über Verzierungen und warum man für eine CD-Aufnahme acht verschiedene Flöten braucht.

CD-Tipp:

Michael Form & Dirk Börner - Albinoni's Venice

Venetianische Flötenmusik

Mit Werken von: Tomaso Albinoni (1671-1751), Antonio Vivaldi (1678-1741), Ignazio Sieber (1680-1757), Francesco Maria Veracini (1690-1768), Dirk Börner (geb. 1966), Paolo Benedetto Bellinzani (1690-1757)

Michael Form (Blockflöte)
Dirk Börner (Cembalo & Orgel)

Label: PANCLASSICS
PC 10405


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja