Die CD der Woche: Robert Schumanns Symphonien 2 und 4

Robert Schumanns Sinfonien Nr. 2 und 4

Die neue CD von John Eliot Gardiner

Nike Keisinger   08.10.2019 | 11:20 Uhr

Es ist eine alte Streitfrage: Was wird Musik bei ihrer Konservierung eher gerecht – die fein säuberlich geputzte, perfekte, manchmal ein wenig sterile Studioaufnahme oder der spontanere, im besten Falle Funken sprühende Live-Mitschnitt? In Zeiten, wo technisch so gut wie alles möglich ist, punkten Live-Aufnahmen oft mit mehr musikalischem Feuer und authentischer Spielfreude. Und wenn Dirigent John Eliot Gardiner sich vor ein Spitzenorchester wie das London Symphony Orchestra stellt, dann ist ein besonderes Musikerlebnis schon vorprogrammiert.

Auf dem aktuellen Album geht es um den Romantiker schlechthin – um Robert Schumann. Nike Keisinger hat hineingehört.

London Symphony Orchestra / John Eliot Gardiner: "Schumann"

Bestellnummer: LSO 0818

Robert Schumann
Sinfonien Nr. 2 und 4, Genoveva-Ouvertüre

Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Vormittag" vom 08.10.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja