"Inspirierende Partnerschaft" - Vadim Repin im Interview

"Inspirierende Partnerschaft"

Ein Interview mit dem Geiger und DRP-Solisten Vadim Repin

Audio: Gabi Szarvas   27.09.2019 | 11:25 Uhr

Der in Sibirien geborene Star-Geiger Vadim Repin fühlte sich schon als Kind zur Musik hingezogen. Als Solist der 1. Soirée aus Saarbrücken wird er am Abend des 27. September in der Congresshalle und auch live auf SR 2 KulturRadio zu erleben sein. Gabi Szarvas hat ihn am Rande der Proben zu einem ausführlichen Interview getroffen.

Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: Andreas Zihler)

Wenn Legende Yehudi Menuhin in Lobeshymnen ausbricht und ihn als den besten und perfektesten Geiger adelt, den er je gehört hat, weiß man: er muss etwas Außergewöhnliches sein. 1971 in Sibirien geboren, zog es Vadim Repin von klein auf magnetisch zur Musik. Von seiner Mutter gab es eine Geige, und am Konservatoirum den ersten Unterricht, zusammen mit dem heute ebenfalls weltbekannten Kollegen Maxim Vengerov.

Spätestens seit seinem Sieg beim renommierten Königin Elisabeth-Wettbewerb 1989 gehört Repin zur ersten Liga der Geigenzunft. Am Freitagabend, 27. September, feiert er gewissermaßen ein Heimspiel, nach der erfolgreichen Korea-Tournee 2018, mit Pietari Inkinen und der Deutschen Radio Philharmonie. Gabi Szarvas hat ihn am Rande der Proben in der Congresshalle getroffen.

Freitag, 27. September 2019, 20.04 bis 22.30 Uhr: Soirée
1. Soirée Saarbrücken: "Tanz der Planeten"
Live aus der Saarbrücker Congresshalle können Sie am Freitag das DRP-Konzert unter dem Motto "Tanz der Planeten" auf SR 2 KulturRadio erleben. Auf dem Programm stehen Werke von Jean Sibelius, Camille Saint-Saens und Alexander Glasunow, die die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern unter der Leitung von Pietari Inkinen präsentieren wird. Der Solist wird Vadim Repin (Violine) sein.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 27.09.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja