"Grenzen überschreiten"

"Es ist die perfekte Demokratie, wenn es funktioniert"

Vorschau auf die 29. St. Wendeler Jazztage

Stefan Eising   18.09.2019 | 11:00 Uhr

Am 20. September startet die 29. Ausgabe der Internationalen St. Wendeler Jazztage im Saalbau in St. Wendel. Das Motto der Veranstaltung "Grenzen überschreiten" richtet sich mit Künstlern unterschiedlicher Herkunft bewusst gegen Populismus und Intoleranz. SR 2-Reporter Stefan Eising hat mit Festivalleiter Ernst Urmetzer und einigen Musikern über die Bedeutung des Jazz über Ländergrenzen hinweg und das bevorstehende Event gesprochen.

Mehr zum Thema:

14. und 20. bis 22. September 2019
29. Internationale St. Wendeler Jazztage
Neben den Jazzfestivals in Saarbrücken und St. Ingbert sowie der Illinger Jazzlounge gehört WND Jazz schon seit vielen Jahren zu den wichtigsten Kooperationspartnern unserer SR 2-Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends". Auch 2019 sind wir wieder mit dabei.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de