Gespräch mit Thomas Kronenberger zur Breitenkultur im Saarland

Zukunftsvisionen

Gespräch mit Thomas Kronenberger, Präsident des Bundes Deutscher Zupfmusiker

Audio: Johannes Kloth   09.09.2019 | 11:00 Uhr

Sind Sie in einem Verein? Rein statistisch ist die Wahrscheinlichkeit relativ hoch, denn allein 370 000 Saarländerinnen und Saarländern sind z. B. in einem Sportverein aktiv, 150.000 Saarländerinnen und Saarländern in einem Musikverein oder Chor.

Das klingt nach einem regen Vereinsleben in unserem kleinen Bundesland, und das ist es auch noch muss man sagen, aber – wie in ganz Deutschland – geht die Zahl der Vereine und der Menschen, die sich in ihnen engagieren deutlich zurück. Im Bereich der Musikvereine gibt es mittlerweile im Saarland mehr als 100 weniger als noch 2006. Johannes Kloth hat mit Thomas Kronenberger aus dem Vorstand der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung im Saarland gesprochen.

Breitenkultur im Saarland – auch zukünftig?

Kongress am 07. September in der Jugendherberge Homburg

Der Landesmusikrat Saar e. V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Landesakademie für musikalisch-kulturelle Bildung e. V. den Kongress „Breitenkultur im Saarland – auch zukünftig?“. Die Veranstaltung hat am 7. September 2019 um 10.00 Uhr in der Jugendherberge Homburg stattgefunden. Zur Begrüßung sprach Bildungsminister Ulrich Commerçon.

Ziel des Kongresses ist es, zukunftsfeste Visionen voranzutreiben, damit das Saarland seine so lebhafte Vereinskultur beibehalten kann. Die Ergebnisse dieser Tagung dienen damit einerseits als Positionspapier gegenüber der saarländischen Politik, können andererseits aber auch Anstoß für neue gesellschaftliche Denkprozesse in unserem Land werden.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 09.09.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen