CD-Tipp: Ann-Helena Schlüter spielt Bach

Ann-Helena Schlüter: Bach

Fantasien und Duette

Roland Kunz   06.08.2019 | 11:00 Uhr

Bach - Fantasias, Musical Offering & Duets

Ann-Helena Schlüter
Label: Hänssler-Classics
Labelcode: 13287

"Lieben Sie Bach?"... Wer diese Frage mit einem beherzten "Ja" beantwortet, kommt mit der jüngsten CD der jungen Pianistin Ann-Helena Schlüter auf seine Kosten. Die in Nürnberg geborene deutsch-französische Pianistin, ein Multitalent übrigens (sie ist auch Organistin, Komponistin, Musikvermittlerin und Schriftstellerin), absolvierte zunächst ihr Konzertexamen bei Prof. Bernd Glemser in Würzburg, nahm dann noch ein Studium als Konzertorganistin auf und erhielt zahlreiche Stipendien und Preise für ihre künstlerischen Aktivitäten.

Mit einer weiteren Bach-CD stellt Ann-Helena Schlüter nicht nur ihre Liebe zu Bach unter Beweis, sondern auch ihr transparent-analytisches Spiel, mit dem sie sich "Chromatischer Fantasie und Fuge", Chorälen aus "Clavier-Übung III" und Duetten von Johann Sebastian Bach widmet.


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 06.08.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja