Die neue CD von Fjarill: "Midsommar"

Die neue Fjarill-CD: "Midsommar"

Ein Gespräch mit Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel zur neuen Fjarill-CD

Gabi Szarvas   11.06.2019 | 11:00 Uhr
Fjarill - Midsommar  (Foto: Anne de Wolff)

Federleichte, traumverlorene Musik, getragen von zwei zarten Frauenstimmen und sparsamer Instrumentierung um Klavier, Geige, Ondes Martenot, einer Prise Percussion und E-Gitarre. Das ist die Musik der Band "Fjarill", auf schwedisch Schmetterling. Seit über 15 Jahren sind die Schwedin Aino Löwenmark und die Südafrikanerin Hanmari Spiegel ein Duo, und auch privat verbandelt, als Partnerinnen zweier Brüder - Jürgen und Hans-Georg Spiegel. In Hamburg haben sie ihre Wahlheimat gefunden, und bereisen von dort aus mit immer wieder neuen CDs Europa.

Passend zur Jahreszeit ist Midsommar das Thema der neuen CD. "Urlaub fürs Gehirn", sagt Hanmari Spiegel selbst. Über das Duo und die neue CD hat Gabi Szarvas mit den beiden Fjarill-Musikerinnen gesprochen.

Die neue CD:

Fjarill: Midsommar

Label: Butter & Fly Records
LC: LC52716
Vertrieb: Indigo
EAN: 4015698025835

Mehr Infos dazu unter:
http://fjarill.de

Fjarill - Midsommar  (Foto: Musikverlag)


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen