Saarklang: Wenn die Saarbrücker City zur Bühne wird

Die Saarbrücker City wird zur Bühne

Vorbericht zum Saarklang-Festival 2019

Moderation: Roland Kunz, Beitrag: Clara Brill   15.05.2019 | 10:05 Uhr

Am 17. und 18. Mai 2019 wird in Saarbrücken lautstark die Open-Air-Festival-Saison eröffnet. Das Saarklang Festival wird in diesem Jahr zum sechsten Mal jungen Nachwuchskünstlern eine einzigartige Bühne bieten, um ihre Musik einem breiten Publikum zu präsentieren. Organisiert und umgesetzt wird das Festival wieder von engagierten Musikmanagement-Studierenden der Universität des Saarlandes.

Sieben Bands an der Saarwiese

In diesem Jahr wird das Festival am 17. Mai mit einem klassischen Vorabendprogramm in der Jugendkirche eli.ja starten. Am Samstag, 18. Mai, werden insgesamt sieben Bands aus dem Saarland und der Großregion auf der Saarwiese am Willi-Graf-Ufer ihr Bestes geben.

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Der Eintritt zu nahezu allen Angeboten im Rahmen des Festivals ist frei. Entsprechend sind die jungen und ehrgeizigen Veranstalter zur Finanzierung ihres Events auf die Unterstützung von Sponsoren und Spenden angewiesen.

Drei der Veranstalter des Saarklang-Festivals: Jonas Mich, Lennert Hartmann und Sophia Wackerbarth (v.l.n.r.) (Foto: Christine Biadacz)
Drei der Veranstalter des Saarklang-Festivals: Jonas Mich, Lennert Hartmann und Sophia Wackerbarth (v.l.n.r.)

Das Festival Saarklang 2019

17. und 18. Mai 2019
Jugendkirche eli.ja, Saarwiese am Willi-Graf-Ufer, Synop, Blau

KLASSISCHER VORABEND
Kinderchor des Saarländischen Staatstheaters | Vokalensemble CHORisma |
Sinfonieorchester der Universität des Saarlandes |
Big Band der Universität des Saarlandes

AFTERSHOWPARTY
Panuma |Fromm&Hoeflich| L/Willing

Mother | Lumbematz
FIBEL | Land In Sicht | Seed To Tree
Storky Bones | Surfing Horses

Mehr Infos auf: www.saarklang.de

Ein Thema aus der Sendung "Der Vormittag" vom 15.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de