Augustin Hadelich (Foto: Suxiao Yang)

"Brahms aufzunehmen war schon immer mein Traum"

Ein Interview mit dem Geiger Augustin Hadelich

Audio: Nike Keisinger / Gabi Szarvas   06.05.2019 | 06:00 Uhr

Ob Bach und Schittke, Mendelssohn und Bartók oder wie auf seiner neuen CD Brahms und Ligeti: Der Geiger Augustin Hadelich liebt ungewöhnliche Kombinationen. Von der Presse wird der Deutsch-Amerikaner ebenso enthusiastisch gefeiert wie vom Konzertpublikum rund um den Erdball, für seine herausragende Technik, seinen berührenden Klang und tief empfundene Musikalität.

Geboren und aufgewachsen ist der heute 35-jährige ganz beschaulich zwischen Olivenbäumen und Weinreben in der Toskana, inzwischen lebt er im pulsierenden, kulturell übersprudelnden New York. In dieser Woche gastiert Augustin Hadelich auf Einladung der Musikfestspiele Saar zusammen mit Geigenkollegin Julia Fischer und der Academy of St. Martin in the Fields in Saarlouis.

Augustin Hadelich - Brahms & Ligeti Violinkonzerte (Foto: Musikverlag)

Augustin Hadelich: Brahms & Ligeti

Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77
György Ligeti: Violinkonzert

Norwegian Radio Orchestra
Miguel Harth-Bedoya

Label: Warner Classics
Bestellnummer: 9029551045

Mehr Infos auch auf:
http://augustinhadelich.com

Konzert bei den Musikfestspielen Saar:

Hadelich & Fischer, Academy of St Martin in the Fields (Foto: Pressefoto/ Uwe Arens & Paul Glickmann)

Freitag, 10. Mai 2019, 19.00 Uhr
Theater am Ring Saarlouis

Julia Fischer, Violine
Augustin Hadelich, Violine
Academy of St Martin in the Fields

Das Konzert ist ausverkauft!


Programm:

Augustin Hadelich (Foto: Rosalie O'Connor)

Andrey Rubtsov - Chamber Symphony
Johann Sebastian Bach - Konzert für 2 Violinen, Streicher und Basso continuo d-Moll BWV 1043
Antonin Dvořák - Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22
Alfred Schnittke - Concerto grosso Nr. 1 für 2 Violinen, Cembalo und Streichorchester

Ein Thema aus der Sendung "Der Vormittag" am 06.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja