Concerto Italiano: "Un viaggio a roma"

CD-Neuheit: Concerto Italiano "Un viaggio a roma"

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Roland Kunz  

Sendung: Montag 25.02.2019 11.20 Uhr

Die glanzvolle und schillernde Musik dieses Albums des Barock-Labels NAIVE stammt aus einer Zeit, in der sich in Rom die besten Musiker sammelten und ihre Spuren in der musikalischen Kultur der italienischen Hauptstadt hinterließen: Alessandro Stradella, der ab 1652 25 Jahre lang in Rom lebte; dann der durchreisende Franzose Georg Muffat, der in Rom studieren wollte und zu diesem Zweck den berühmten Pasquini aufsuchte, desweiteren der junge Georg Friedrich Händel, der das musikalische Leben Roms von 1707 bis 1709 bereicherte, nicht zu vergessen Alessandro Scarlatti, Vielschreiber und unermüdlicher Reisender in Sachen Musik und schließlich Arcangelo Corelli, der ab 1675 (Bach war noch nicht geboren) sein gesamtes Leben in Rom verbrachte.

Rinaldo Alessandrini und sein "Concerto Italiano" bereisen mit ihrem Album "Un viaggo a roma" diese Blütezeit der italienischen Barockmusik.

Un viaggio a roma

Corelli / Händel / Muffat / A. Scarlatti / Stradella

Concerto Italiano
Leitung: Rinaldo Alessandrini

Sandrine Piau, Sopran
Sara Mingardo, Alt

Label: NAIVE
Labelcode: 00540
Bestellnummer: OP 30565


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen