Motor für den studentischen Jazznachwuchs

Motor für den studentischen Jazznachwuchs

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation und Interview: Gabi Szarvas / Foto: Jean M. Laffitau  

Sendung: Donnerstag 21.02.2019 11.20 Uhr

Interview mit dem scheidenden Professor und Leiter des Jazzstudiengangs der HfM Saar

Über 20 Jahre hat er den Jazz-Studiengang der HfM Saar geprägt - als Klavierprofessor, als Orchester- und Bigbandleiter, Ideengeber und Motor für Ensemblegründungen: der Jazzpianist und Pädagoge Georg Ruby.

Am 31. März, also zum offiziellen Ende des Wintersemesters, geht der 65-jährige in den Ruhestand. Zumindest heißt es für ihn Abschiednehmen vom Hochschulalltag. Das Klavier, der Jazz und sein Label Jazzhausmusik werden selbstredend weiterhin sein Lebenselixier bleiben. Zum Abschied von der Saarbrücker Musikhochschule hat Georg Ruby Gabi Szarvas im SR 2-Studio besucht.

Weitere Informationen:
http://www.georgruby.de/indexd.htm
http://www.hfm.saarland.de/studium/lehrende/georg-ruby/


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen